„Gesund Abnehmen durch das Abnehmprogramm Abnehmen mit Genuss“

Jetzt ist Erdbeerzeit

Schon gewusst? In Erdbeeren steckt mehr Vitamin C als in Orangen. Damit schmecken Erdbeeren nicht nur lecker, sondern stärken auch die Abwehrkräfte.

Schon gewusst? In Erdbeeren steckt mehr Vitamin C als in Orangen. Damit schmecken Erdbeeren nicht nur lecker, sondern stärken auch die Abwehrkräfte.

Gut für die Figur
Mit nur 32 Kalorien pro 100 Gramm sind Erdbeeren ziemlich energiearm. Genau richtig fürs gesunde Naschen zwischendurch. Denn pur, so sagen viele, schmecken sie am besten. Aber sie lassen sich auch super zubereiten, zum Beispiel in einem leichten Dessert mit Quark und Joghurt vermischt. In Buttermilch püriert ergeben sie ein leckeres Mixgetränk. Natürlich eignen sie sich auch als Kuchenbelag. Fettarm bleibt es, wenn Sie einen Tortenboden aus Biskuit verwenden.

Wertvolle Inhaltsstoffe
Erdbeeren sind nicht nur figurfreundlich, sondern enthalten auch viele wertvolle Inhaltsstoffe. Bereits eine kleine Schale Erdbeeren (etwa 150 Gramm) deckt den Tagesbedarf an Vitamin C. Weiterhin enthalten Erdbeeren Folsäure und Eisen. Folsäure ist wichtig für die Zellneubildung und Blutbildung. Möglicherweise senkt Folsäure auch das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Genügend Eisen in der Nahrung sorgt dafür, dass Sie fit und leistungsfähig bleiben.

Jetzt pflücken
Die Freiland-Saison hat begonnen und es gibt viele Erdbeerfelder, auf denen man selbst pflücken kann. Frisch von nebenan sind Erdbeeren besonders lecker. Informieren Sie sich im Internet oder folgen Sie den Hinweisschildern zu den Feldern.


© wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Jetzt ist Erdbeerzeit
wdv/Bernhard Rüttger

Man muss es schon wollen

Gesund abnehmen mit Genuss - Testimonial Jennifer

Jennifer, 23 Jahre
hat bisher 10 Kilo abgenommen.

Mein Tipp:

mit den Informationen intensiv auseinandersetzen und dran bleiben!

Anfangs hat mir der Wochenplan ganz schön die Augen geöffnet, was ich früher so alles in mich reingefuttert habe. Offen gesagt, war das für mich ein kleiner Schock. Mir ist klar geworden, dass ich ein Mensch bin, der einen Plan braucht, an den er sich klar halten kann. Und er darf nicht radikal sein. Schließlich will ich langfristig gut damit leben.

In den Kursen von „Abnehmen mit Genuss“ lerne ich, welche Lebensmittel für mich gut sind und in welchen Mengen. Ich muss nicht hungern, und da ist sogar ab und an mal ein Stück Schokolade drin. Außerdem mache ich jetzt mehr Sport. Ein Nebenher-Programm ist „Abnehmen mit Genuss“ jedoch nicht. Man muss sich schon drauf einlassen.

Man muss es schon wollen

Gesund abnehmen mit Genuss - Testimonial Jennifer

Jennifer, 23 Jahre
hat bisher 10 Kilo abgenommen.

Mein Tipp:

mit den Informationen intensiv auseinandersetzen und dran bleiben!

Anfangs hat mir der Wochenplan ganz schön die Augen geöffnet, was ich früher so alles in mich reingefuttert habe. Offen gesagt, war das für mich ein kleiner Schock. Mir ist klar geworden, dass ich ein Mensch bin, der einen Plan braucht, an den er sich klar halten kann. Und er darf nicht radikal sein. Schließlich will ich langfristig gut damit leben.

In den Kursen von „Abnehmen mit Genuss“ lerne ich, welche Lebensmittel für mich gut sind und in welchen Mengen. Ich muss nicht hungern, und da ist sogar ab und an mal ein Stück Schokolade drin. Außerdem mache ich jetzt mehr Sport. Ein Nebenher-Programm ist „Abnehmen mit Genuss“ jedoch nicht. Man muss sich schon drauf einlassen.

Login

für registrierte Teilnehmer