„Gesund Abnehmen durch das Abnehmprogramm Abnehmen mit Genuss“
Richtig trinken leichter abnehmen
wdv/O. Szekely

Tipps

Richtig trinken, leichter abnehmen

Ohne Wasser läuft gar nichts. Es hält fit und schön und unterstützt das Abnehmen aktiv. Vorausgesetzt, dass für regelmäßigen Nachschub gesorgt ist. Denn der Körper hat keine Reservetanks.

Glas für Glas
Wasser ist lebensnotwendig. Der Stoffwechsel hängt davon ab. Beim Schwitzen dient es als Kühlmittel. Für die Verdauung wird es gebraucht und es hält die Haut feucht. Wer abnehmen will, sollte 2 bis 3 Liter pro Tag trinken; bei viel Bewegung, warmer oder trockener Luft mehr. Am besten die Menge gleichmäßig über den Tag verteilen – beispielsweise jede Stunde ein Glas (0,2 Liter). Der Wecker hilft beim Trinktraining. Denn Nachholen ist schwierig. Mengen über 1/2 Liter auf einmal werden schlechter aufgenommen.

Hilfe beim Abnehmen
Wer ausreichend trinkt, unterstützt das Abnehmen. Denn dabei werden Abbaustoffe frei, die das Wasser zu den Ausscheidungsorganen transportieren muss. Außerdem hilft Trinken beim Sattwerden. Optimal: Wasser. Es bringt selbst null Kalorien mit, führt aber dazu, dass mehr Energie verbraucht wird. Studien der Charité Berlin weisen darauf hin, dass 1/2 Liter Wasser den Energieumsatz bei Übergewichtigen um bis zu 30 kcal erhöht.

Man muss es schon wollen

Gesund abnehmen mit Genuss - Testimonial Jennifer

Jennifer, 23 Jahre
hat bisher 10 Kilo abgenommen.

Mein Tipp:

mit den Informationen intensiv auseinandersetzen und dran bleiben!

Anfangs hat mir der Wochenplan ganz schön die Augen geöffnet, was ich früher so alles in mich reingefuttert habe. Offen gesagt, war das für mich ein kleiner Schock. Mir ist klar geworden, dass ich ein Mensch bin, der einen Plan braucht, an den er sich klar halten kann. Und er darf nicht radikal sein. Schließlich will ich langfristig gut damit leben.

In den Kursen von „Abnehmen mit Genuss“ lerne ich, welche Lebensmittel für mich gut sind und in welchen Mengen. Ich muss nicht hungern, und da ist sogar ab und an mal ein Stück Schokolade drin. Außerdem mache ich jetzt mehr Sport. Ein Nebenher-Programm ist „Abnehmen mit Genuss“ jedoch nicht. Man muss sich schon drauf einlassen.

Man muss es schon wollen

Gesund abnehmen mit Genuss - Testimonial Jennifer

Jennifer, 23 Jahre
hat bisher 10 Kilo abgenommen.

Mein Tipp:

mit den Informationen intensiv auseinandersetzen und dran bleiben!

Anfangs hat mir der Wochenplan ganz schön die Augen geöffnet, was ich früher so alles in mich reingefuttert habe. Offen gesagt, war das für mich ein kleiner Schock. Mir ist klar geworden, dass ich ein Mensch bin, der einen Plan braucht, an den er sich klar halten kann. Und er darf nicht radikal sein. Schließlich will ich langfristig gut damit leben.

In den Kursen von „Abnehmen mit Genuss“ lerne ich, welche Lebensmittel für mich gut sind und in welchen Mengen. Ich muss nicht hungern, und da ist sogar ab und an mal ein Stück Schokolade drin. Außerdem mache ich jetzt mehr Sport. Ein Nebenher-Programm ist „Abnehmen mit Genuss“ jedoch nicht. Man muss sich schon drauf einlassen.

Login

für registrierte Teilnehmer